boxenwerk walterscheid - Team

3 Tipps – Wie findet man die richtige Mülltonnenverkleidung?

Wer sich eine Mülltonnenverkleidung kaufen möchte, der sollte sich vor dem Kauf ein paar wichtige Fragen stellen und hinreichend informieren. Die Bandbreite an Angeboten ist sehr groß und diese unterscheiden sich nicht nur Preis, Material und Design. Auch die Namensgebung variiert stark je nach Region, ob Mülltonnenbox, Mülltonnenverkleidung, Müllhaus, Mülltonnen Unterstand, Mülltonnen Sichtschutz, Box für Mülltonnen, Mülltonnenverkleidung Bausatz oder sogar Mülltonnengarage – Alle Namen meinen das Gleiche – Eine angemessene Behausung für Mülltonnen, die maximale Funktionalität im Alltag bietet und dabei möglichst ansprechend aussieht.

Beim Kaufen einer Mülltonnenverkleidung können diese 3 Tipps helfen. Um am Ende zu einem Ergebnis zu kommen, empfehlen wir eine Bewertungstabelle zu erstellen. Für jeden in den Tipps genannten Punkt kann eine Bewertung auf einer Skala von 0 – 10 vergeben werden, wobei 0 unwichtig und 10 sehr wichtig bedeutet.

1. Was ist wichtiger, einfache Bedienung oder eine besonders individuelle und optisch attraktive Mülltonnenverkleidung?

Mülltonnenverkleidung
Farbe: Anthrazitgrau (RAL7016) – Quadratlochung

Ganz einfache Mülltonnenverkleidungen gibt es im Baumarkt bereits ab ca. 200 Euro zu kaufen, diese bieten in den meisten Fällen nicht mehr als die Möglichkeit Mülltonnen verstecken zu können. Ob diese Art des Versteckens wirklich gefallen kann, muss bei einem Preis von 200 Euro jeder selber beantworten. Nach Oben gibt es keine Grenzen, Mülltonnenboxen aus Metall können schnell auch weit über 10.000 Euro je nach Kapazität, Design und Material kosten.

Bewertungstabelle Punkt 1: Wie wichtig ist das Design von einem Mülltonnenhaus?

Neben der Optik spielt auch die Funktionalität eine Rolle. Inzwischen gibt es diverse Varianten des „Öffnens“ bei Boxen für Mülltonnen. Elemente die wie Türen von vorne geöffnet werden, Klappenelemente von oben, Abdeckungen die gezogen oder aufgedrückt werden und Elemente die einfach sanft und ohne viel Kraftaufwand verschoben werden können.

Beim Prozess der häuslichen Müllentsorgung gibt es verschiedene Teilschritte die Dabei zu beachten sind:

  • Mülltonnenbox befüllen: Der Gang aus dem Haus zur Mülltonne.
  • Mülltonnenverkleidung öffnen: Das Öffnen und Ablegen des Hausmülls in die Tonne.
  • Mülltonnen zur Straße bringen und wiederzurückholen: Einmal in der Woche muss die Mülltonne zur Straße, dann heißt es die Tonnen aus der Mülltonnengarage zu holen und nach der Entleerung wieder dort zu parken.

Bewertungstabelle Punkt 2: Sind diese Schritte des Prozesses mit der favorisierten Mülltonnenbox praktisch durchführbar?

2. Welches Material sollte man wählen und welche Vorteile ergeben sich durch die Eigenschaften des Materials einer Mülltonnenverkleidung?

Die Optik einer Mülltonnenverkleidung wird stark durch die Wahl des Materials geprägt. Eine Mülltonnenbox aus Kunststoff sieht in der Regel nicht annähernd so hochwertig aus, wie eine Mülltonnenbox aus Edelstahl. Die gängigsten Materialien sind Kunststoff, Beton, Holz und Metall – die Materialauswahl hat auch gleichzeitig den größten Einfluss auf den Preis.


Kurzbeschreibung der Mülltonnenboxen aus verschiedenen Materialien:

Mülltonnenbox Kunststoff
Das Material ist meist pflegeleicht, allerdings ist das kleine Mülltonnenhaus wenig stabil. Beim Design gehen Geschmäcker bekanntlich auseinander. Beim Thema Nachhaltigkeit gibt es 0 Punkte.

Mülltonnenbox Beton
Erinnert etwas an die 70er Jahre, kann aber durchaus gut aussehen, eben auch eine klare Geschmackssache.

Mülltonnenverkleidung Holz
Wer viel Holz auf dem Grundstück verarbeitet hat und dazu bereit ist dieses auch regelmäßig zu pflegen, für den ist diese Variante durchaus denkbar.

Mülltonnenbox Metall / Edelstahl
Optisch ein Hingucker, wenn man beim Kauf auch auf das Design wertgelegt hat. Bei Stabilität und Nachhaltigkeit erreicht Metall die volle Punktzahl.

Bewertungstabelle Punkt 3: Welches Material sollte die Mülltonnenbox haben? (Vergabe der Punkte auf einer Skala von 0 – 10 pro Material)

3. Was darf eine Mülltonnenverkleidung kosten?

Die Frage aller Fragen dreht sich wie so oft um den Preis. Wie bereits erwähnt kann die Verkleidung der Mülltonnen von 200 bis 10.000 Euro und darüber hinaus kosten, in Anbetracht der Kosten für andere Bestandteile des Eigenheims spielt die Mülltonnenbox (z.B. Anthrazit) dabei eine größere oder kleinere Rolle. Hat man beim Hauskauf oder Hausbau viel Wert auf gute Materialien gelegt und war bereit lieber ein paar Euro mehr zu investieren um gute Qualität zu erhalten, so sollte man das gleiche auch bei der Auswahl der Mülltonnenbox machen. Eine Investition von 3000 – 4000 Euro für eine individuell gestaltete Mülltonnenbox aus Metall kann sich durchaus lohnen, wenn man betrachtet, dass diese genauso wie das Haus ohne Sanierungsaufwand die nächsten 20 – 30 Jahre halten währen soll.

Letzter Punkt in der Bewertungstabelle sollte also der Preis sein. Hier macht es durchaus Sinn von der 0 – 10 Skala abzuweichen und sich eine klare Grenze setzen. Dabei sollte beachtet werden wie viele Mülltonnen in der Mülltonnenbox versteckt werden sollen, je mehr Mülltonnen desto höher der Preis.

Bewertungstabelle Punkt 4: Wie hoch soll die Investition für eine Mülltonnenbox maximal sein?

Fazit zum Mülltonnenverkleidung Auswahlverfahren

Eine ansprechende, sehr funktionale und zudem individuelle Mülltonnenverkleidung aus dem Material Ihrer Wahl kann durchaus ein paar Euro mehr kosten, jedoch ist diese Anschaffung im Rahmen eines Eigenheims in der Regel dann eine einmalige Anschaffung, wenn beim Kauf auf hohe Qualität, gutes Material und wartungsarme Funktionalität gesetzt wird.
Lieber mehr Geld bei der ersten Investition in die Hand nehmen, als mehrere Male eine geringe Summe in der Hoffnung Geld zu sparen.

Zu unseren Mülltonnenboxen aus Metall geht es hier entlang:

  • sbox – Für zwei Mülltonnen geeignet, individuell konfigurierbar
  • mbox – Für drei Mülltonnen geeignet, individuell konfigurierbar
  • lbox – Für vier Mülltonnen geeignet, individuell konfigurierbar
  • xlbox – Für sechs Mülltonnen geeignet, individuell konfigurierbar

5 Gedanken zu „

  1. […] um an die entsprechende Mülltonne zu gelangen. Durch dieses intelligente System kommt unsere Mülltonnenverkleidung auch ohne eine unpraktische Bodenschwelle aus, denn ist die Mülltonne einmal voll muss diese an […]

  2. […] Verschmutzungen, wobei Anthrazit etwas weniger schnell Verunreinigungen ans Licht bringen. Ist die Mülltonnenverkleidung aus Metall, so ist der Pflegeaufwand besonders gering, da sich Metall ganz einfach beispielsweise […]

  3. […] eine Mülltonnenverkleidung mit einer Kapazität für vier Mülltonnen mit einem jeweiligen Volumen von 120 […]

  4. […] wiederholen Sie den ersten Schritt und spritzen Ihre Mülltonnenverkleidung erneut […]

  5. […] aber so ist es. Bei diesen Überlegungen haben wir zunächst keinen Gedanken an das Design unserer Mülltonnenverkleidung […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.